7. Biologische Tagesexkursion zur Ruhr-Universität Bochum

20180705BioexkursionRub3Am 05.07.2018 fand die 7. Biologische Tagesexkursion zur Ruhr-Universität Bochum statt, die von Studierenden diverser Kurse des Bildungsgangs Kolleg und des Abendgymnasiums  des Westfalen-Kollegs besucht wurde. Sie wird jedes Jahr im Sommer angeboten.

Das Ziel dieser Exkursion war, einen ersten Einblick über die Funktionsweise einer Universität mit ihren Organen wie z.B. Sekretariat, Bibliothek, Studienberatung und im Speziellen die Räumlichkeiten der Ruhr-Universität wie die Fakultäten, Hörsäle, Cafeteria, Mensa, Botanischer Garten zu geben.

Neben diesen Aktivitäten war ein Highlight des Tages die Führung im Lehrstuhl für Zellmorphologie & Molekulare Neurobiologie der Fakultät für Biologie & Biotechnologie. Sie wurde von Frau Dr. Jacqueline Reinhard durchgeführt. Die Studierenden konnten die aktuellen Forschungsschwerpunkte, die Methoden usw. erfahren. Neben der PCR-Methode und der Durchführung der Gelelektrophorese wurden die Studierenden in die Arbeit mit dem speziellen Mikroskop namens LSM (Laser Scanning Mikroskop) eingeführt.

Neben dieser Führung konnten die Studierenden zwei Vorlesungen, diverse Cafeterien, verschiedene Fakultäten und den botanischen Garten besuchen. Gegen 17.00 Uhr endete die Tagesexkursion.

20180705BioexkursionRub220180705BioexkursionRub1

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.