Treffen der Landesstudierendenvertretung des Zweiten Bildungsweges

20190125TreffenderLandesstudierendenvertretungdesZweitenBildungsweges1.jpgAm vergangenen Wochenende, 25.01. - 26.01.19, trafen sich die Studierenden des Vereins LSV ZBW (NRW) e.V. (Landesstudierendenvertretung des Zweiten Bildungsweges) zur Jahreshauptversammlung am Westfalen-Kolleg in Dortmund, um das neue Jahr einzuläuten.

Hierbei wurden alle Ämter entweder neu besetzt oder personell gefestigt. Mit dem aufgefrischten Team konnte das anstehende Wochenendseminar zum Thema „Demokratie lernen...“ vorbereitet und die Steuerung organisatorischer Feinheiten abgestimmt werden.

Zu Beginn des ersten Tages wurde ein ausführlicher Rundgang durch die Räumlichkeiten gemacht, wobei natürlich nicht nur die neuen medialen Möglichkeiten bestaunt wurden, sondern auch die Vielfalt des Kollegs, der AGs und die Angebote der Cafete.

Des Weiteren bedurfte während des gemeinsamen Austauschs die künftige Onlineteilnahme an den Versammlungen und Sitzungen ebenso besonderer Aufmerksamkeit wie die kommende Änderung der Satzung in genderneutraler Sprache.

Die anwesenden Mitglieder dankten am Ende der zweitägigen Sitzung dem Westfalen-Kolleg, welches für beide Tage Räumlichkeiten, Verpflegung und technische Unterstützung zur Verfügung stellte.

20190125TreffenderLandesstudierendenvertretungdesZweitenBildungsweges2.jpg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.