Jahr der Astronomie 2009

Erste Fahrstunde für das AIR-Teleskop

AIR-Arbeitsgruppe an der RUB Auf dem Weg zum „Führerschein“ für die Teleskope des AIR-Projekts drückten am 25.03. fünfzehn Studierende des Westfalen-Kollegs nicht die Schul- sondern die Universitätsbank.

Dr. Dominik Bomans sowie die Studenten Philip Günster und Peter Zinn vom Astronomischen Institut der Ruhr-Universität Bochum unterrichteten die Mitglieder der AIR-Arbeitsgruppe des Westfalen-Kollegs in der Handhabung des AIR-Teleskops am in 2000 Metern Höhe gelegenen McDonald Observatoriums in Texas/USA. Das Teleskop mit einem Spiegeldurchmesser von 1,20 Metern kann mit Hilfe des Internets gesteuert werden. AIR ist eine Abkürzung für „Astronomie und Internet in der Ruhrregion“.

In der ersten, leider nur theoretischen „Fahrstunde“ wurde die grundsätzliche Handhabung des Teleskops besprochen: Einloggen, Wetterbeobachtung, Dach öffnen, Teleskop justieren und kalibrieren, Bilder aufnehmen, Daten sichern, Teleskop ordnungsgemäß hinterlassen, ausloggen. Nebenbei wurden auch aktuelle, wenige Stunden alte Bilder des Planeten Saturn analysiert und die Monde Rhea, Dione und Tethys identifiziert.  Praktische Übungen sollen an zwei Terminen im Mai im Gebäude des Westfalen-Kollegs folgen. Dann sollen auch die ersten eigenen Objekte beobachtet werden.

Bis dahin will sich die Arbeitsgruppe mit der Bildbearbeitung beschäftigen. Diese nimmt nämlich in der Astrofotographie einen Dr.Bomans, Ph.Günster und P.Zinn mit aktuellen Bildern vom Saturn breiten Raum ein: Aufnahmefehler müssen korrigiert, Bilder zusammengefügt und je nach Wunsch und Absicht koloriert werden. Als gemeinsame Plattform dient der Arbeitsgruppe die Arbeitsumgebung lo-net2  des Landes Nordrhein-Westfalen. In diesem virtuellen Schulraum werden sich die Mitglieder der AIR-Arbeitsgruppe vernetzen, um Informationen und Dateien auszutauschen sowie Ideen und Vorschläge zu diskutieren und abzustimmen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.