Letzter Verkaufstag der Schülerfirma BAG to U vor den Sommerferien

Verkauf der Schülerfirma Bag to U Am 28. Juni 2016 verkauften Studierende der Schülerfirma BAG to U des Westfalen-Kollegs Dortmund in der aktuellen Zusammensetzung zum letzten Mal ihre Produkte, bevor die neue Firma nach den Sommerferien startet.
Im Vordergrund dieses Projektkurses steht besonders das Erleben von Wirtschaft.
So stellte die Umsetzung der eigenen Geschäftsidee „Verkauf von Taschen mit eigenem Logo“ und dabei das Erfahren einiger Schwierigkeiten beim Absetzen der Ware die Gruppe immer wieder vor neue Herausforderungen. Durch den Verkauf von Kugelschreibern und die Kopier- und Bindearbeiten für die Lehrenden, konnte die Gruppe zusätzliche Gewinne erzielen. Die Studierenden zogen eine sehr gute Bilanz am Ende des Geschäftsjahres: Sie konnten die Investoren mit einem Plus auszahlen und einen Teil des Gewinns unter sich aufteilen. Den übrigen Teil spendete die Projektgruppe der zukünftigen Schülerfirma.
Produkte der Schülerfirma
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.