Technische Hochschule Georg Agricola aus Bochum - neuer Bildungspartner des Westfalen-Kollegs

TH Georg Agricola Kooperationsvertrag mit der TH Georg Agricola
Mit der Technischen Hochschule Georg Agricola aus Bochum als Kooperationspartner kann das Westfalen-Kolleg das Beratungsangebot für technisch interessierte Studierende erweitern.


In den drei Wissenschaftsbereichen
  • Geoingenieurwesen, Bergbau und Technische Betriebswirtschaft
  • Maschinen- und Verfahrenstechnik
  • Elektro- und Informationstechnik
bietet die TH Georg Agricola acht Bachelor- und fünf Masterstudiengänge an. Am 21. Februar 2017 werden die Studienberaterinnen der Hochschule das erste Mal im Westfalen-Kolleg zu Gast sein, um erstmals technisch interessierte Studierende über das Studienangebot zu informieren.
Darüber hinaus kann der Besuch von Vorlesungen und Seminaren bei Interesse organisiert werden.
Das Westfalen-Kolleg freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und das erweiterte Beratungsangebot im technischen Bereich und hofft, dass sich auch Studierende des Westfalen-Kollegs - bei guten Berufsperspektiven - für ein praxisnahes Studium im technischen Bereich interessieren werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.