Montessori-Pädagogik zum Anfassen

Pädagogik-LK 3. Semester vor dem Montessori-KindergartenNach der theoretischen Auseinandersetzung mit der Montessori-Pädagogik im Unterricht besuchte der Leistungskurs Pädagogik des 3. Semesters des Westfalen-Kollegs am 18.01.2017 den bilingualen Montessori-Kindergarten in Dortmund-Kirchhörde (International Montessori School - Barbara House).

Dort wurde die Gruppe von zwei Erzieherinnen begrüßt und über die Einrichtung, den Tagesablauf und die spezifischen Montessori-Elemente informiert. Anschließend hatten alle die Möglichkeit, die Montessori-Materialien kennenzulernen und selbst auszuprobieren. In einer abschließenden Gesprächsrunde konnten offen gebliebene Fragen zur Montessori-Pädagogik und ihre praktische Umsetzung gestellt werden.
Als positiven Nebeneffekt konnten im Gespräch mit einer amerikanischen Montessori-Erzieherin zudem die eigenen Englischkenntnisse getestet und angewendet werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.