Landestreffen der Studierendenvertretungen in Bonn

Landesstudierendenvertretung Zweiter BildungswegVom 24.03. - 26.03.2017 trafen sich in Bonn die Studierendenvertretungen aller Weiterbildungskollegs in Nordrhein-Westfalen zu einem Seminar des Vereins "Politischer Arbeitskreis Soziales". Das Westfalen-Kolleg wurde von acht Studierenden vertreten.
Im Zentrum der Arbeit stand die Vermittlung rechtlicher Grundlagen für die überregionale Zusammenarbeit der Landes-Studierendenvertretung im Zweiten Bildungsweg. Außerdem wurden Handlungsstrategien zu Kommunikation und Arbeitsteilung innerhalb des Gremiums diskutiert und festgelegt. Das Treffen tagte in dieser Form erstmalig und wird nun im jährlichen Turnus stattfinden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.