Studien- und Berufsorientierung

Workshop zur Studien- und Berufsorientierung

Das heutige Ausbildungs- und Studienangebot für junge Menschen ist sehr vielfältig, aber oft auch unübersichtlich und verwirrend.
Um den „Durchblick zu behalten“, versuchen wir im Rahmen eines ganztägigen Workshops studien- und berufsrelevante Fragen zu klären.
Wir arbeiten in diesem Workshop mit den bewährten Materialien aus dem Uni-Trainees-Projekt der Universität Duisburg-Essen.

Je nach den individuellen Wünschen der Workshop-Teilnehmer(innen) gehen wir in Kleingruppen dabei z.B. folgenden Fragen nach:


• Welche Stärken / Schwächen habe ich? (Potentialanalyse)
• Welche Fragen stellen sich für mich und wer oder was kann mir helfen? (Informationsrecherche)
• Welche Kriterien kann / sollte ich bei meiner Studienwahl berücksichtigen? (Entscheidungsmanagement)
• Wie kann ich mein Studium finanzieren? (Studienfinanzierung)
• Was ist wichtig bei Bewerbungsschreiben und Vorstellungsgesprächen? (Bewerbungstraining)

Der Workshop findet nach Möglichkeit ein- bis zweimal im Schuljahr in den Seminarräumen des Berufsinformationszentrums (BIZ) Dortmund statt.

Das Moderatorenteam setzt sich zusammen aus den Studien- und Berufskoordinatoren und dem Schulsozialarbeiter des Westfalen-Kollegs.

Mit einem (Studien- / Berufs-)Ziel vor Augen lernt es sich bekanntlich oft leichter und motivierter. Der Workshop zur Studien- und Berufsorientierung soll dazu beitragen, für sich eine Zielrichtung zu finden und offene Fragen zu klären.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.