Französisch (DELF)

Parlez-vous français?

Das Delf-Zertifikat bescheinigt Ihnen den europäischen Sprachenrahmen über  Französischkenntnisse eines bestimmten Anforderungsniveaus (A1-C). Dieses Zertifikat wirkt sich i.d.R. positiv in Ihren Bewerbungsunterlagen aus und einige Universitäten erkennen es auch als Sprachnachweis an. Auf dem „C-Level“ bestandene Prüfungen (DALF) berechtigen zusammen mit der Allgemeinen Hochschulreife zu einem Studium an einer französischen Universität.Das Westfalen-Kolleg bietet Ihnen Vorbereitungskurse auf die französischen DELF-Prüfungen an. Der zweistündige Kurs findet einmal pro Woche statt und ist weitestgehend kommunikativ gestaltet. Das Schriftliche wird weiter in Form von „Hausaufgaben“ vertieft. Die Prüfungsvorbereitung ist kostenfrei, die Gebühren für die Prüfung (Hörverstehen, Verschriftlichung, mündliche Prüfung) betragen zwischen € 16,- und € 50,- für die A- bis B-Zertifikate. Die Prüfungen werden vom französischen Staat organisiert und finden in der Regel an Berufskollegs der Umgebung oder in Hamm statt.

Ach ja, noch was: bisher haben alle Prüfungsteilnehmer bestanden!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.