Erster TalentScout-Beratungstag im Wintersemester

09262019.JPGAm 24.09.2019 fand der erste TalentScout-Beratungstag im neuen Wintersemester am Westfalen-Kolleg statt. Insgesamt wurden an diesem Tag vier Studierende beraten.

Einmal im Monat werden ausgewählte Studierende von Herrn Tilly, dem aktuell für das Westfalen-Kolleg zuständigen TalentScout, beraten. Es handelt sich dabei in erster Linie nicht um Einserkandidaten, sondern um motivierte und ambitionierte Studierende, die Unterstützung beim Übergang Schule - Hochschule brauchen / suchen.

Insbesondere gute Studierende, die als erste in ihrer Familie das (Hochschul-) Studium anstreben, werden auf ihrem Weg zu einer akademischen Laufbahn begleitet und auch bei Bedarf bezüglich Stipendienbewerbung beraten.

Nach dem Prinzip "Hilfe zur Selbsthilfe" wird zu Beginn ein einstündiges Erstgespräch angeboten. Im Laufe des Coachings entscheidet die bzw. der Studierende, in welcher Form und Intensität das Coaching fortgesetzt wird. Angestrebt ist eine Begleitung bis in das Studium hinein.

Das Angebot von Seiten des TalentScouts wurde erweitert: Ab sofort können Studierende der Bildungsgänge Abendgymnasium und Abitur-Online Termine auch abends eine Beratung erhalten. Weitere Informationen sind auf der Homepage des Projektes zu finden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.